TENCEL® ist eine Funktionsfaser aus der Natur, welche von der Firma Lenzing in Österreich entwickelt wurde. TENCEL® ist saugfähiger als Baumwolle, weicher als Seide und kühler als Leinen.

Durch einen geschlossenen Kreislauf ist die Faserherstellung besonders umweltfreundlich. Ein Lösungsmittelspinnverfahren ist die Basis für den Produktionsprozess und stellt die größte Errungenschaft Cellulosefasertechnologie dar. Sogar die Europäische Union hat diesen Kreislauf mit dem „European Award for the Environment“ ausgezeichnet.

TENCEL® wird aus Eukalyptusholz, welches aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt, gewonnen. Eukalyptus ist ein interessanter Rohstoff, da dieser schnell wachsend ist und ohne künstliche Bewässerung, Pestizide oder Genmanipulation in sogenannten "Holzfarmen" für die industrielle Nutzung angepflanzt wird. Auch der Wasserverbrauch ist im Vergleich zum Baumwollanbau 10-20 Mal niedriger.



Durch die glatte Struktur der TENCEL® Faser sind Textilien seidig und sehr sanft auf der Haut. Gegenüber Baumwolle nimmt TENCEL® um bis zu 50% besser die Feuchtigkeit auf und transportiert diese nach außen. Zudem verhindert die Faser die Bildung von Bakterien.


© Copyright 2017 Kleidungsladen.de. Alle Rechte vorbehalten.
*Preis inkl. Mwst. zzgl. Versand

Supported by Zweckprojekt

Nach oben