Nancy Dee ist ein grünes, faires Label aus England welches 2008 gegründet wurde.

Nachhaltigkeit ist die wichtigste Säule des Unternehmens: Nancy Dee versucht den kompletten Produktlebenszyklus so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten.

Die verwendeten Materialien wie Bio-Baumwolle, Soja, Bambus, Leinen und Seide stammen von Fasern aus erneuerbaren Quellen, welche natürlich gewachsen sind, dem Land nicht schaden und biologisch abbaubar sind.

Nancy Dee produziert in zwei Fabriken.
Das erste ist ein familiär geführtes Werk in Nordindien. Das Werk ist ein großes, offenes, gut beleuchtetes Gebäude ausgestattet mit Kinderkrippe und Kantine.

Das Unternehmen ist unabhängig vom BSI Social Accountability geprüft und hat das SA 8000:2008-Zertifikat. Es ist auch von GOTS (Global Organic Textile Standard) für die Verarbeitung von organischen Fasern zertifiziert.
Zusätzlich ist das Werk von FLO (Fairtrade Labelling Organisation) zertifiziert.


Im zweiten Werk mit Sitz in Großbritannien werden komplexere Stile ,welche spezielle Fachkenntnisse erfordern, umgesetzt.
Nancy Dee setzt somit auch auf die heimische Wirtschaft und erhält somit Arbeitsplätze.


© Copyright 2017 Kleidungsladen.de. Alle Rechte vorbehalten.
*Preis inkl. Mwst. zzgl. Versand

Supported by Zweckprojekt

Nach oben